Neben der eigenen Softwarelösung VisoMind-Dental, die sich durch Module umfassend erweitern lässt, bietet VisoMind diese Funktionspakete auch zur variablen Erweiterung Ihrer bestehenden Softwarelösung an.

Das Modul zur impliziten Repräsentation von Oberflächen bietet Datenstrukturen und Algorithmen zur Repräsentation der Zieloberfläche mittels adaptiver Distanzfelder, sowie zum Generieren und Exportieren von Offset-Flächen. Das Bahnsimulationsmodul ermöglicht die direkte Berechnung des Distanzfelds der resultierenden Materialoberfläche aus den Werkzeugbahnen und der Fräsergeometrie, sowie darauf aufbauend die Berechnung des Vorschubs anhand von Schnittvolumina und die Evaluation des Fertigungsergebnisses. Das Bahnplanungsmodul bietet uniforme und adaptive sowie vollautomatische und interaktive Planungsstrategien zur Überdeckung der Zieloberfläche mit Werkzeugbahnen und zur Kollisionserkennung und -vermeidung. Das Nesting-Modul ermöglicht die automatische Anordnung von Zielobjekten innerhalb eines Rohlings auf Basis eines geometrischen Pack-Problems.

Alle Module stehen als Bibliotheken zur Verfügung und können über verschiedene, ausführlich dokumentierte Schnittstelle (u.a. C++, Java, C#) direkt in Ihre Software und zur Ansteuerung Ihrer Maschine integriert werden. Nutzen Sie die Erfahrung und das technische Know-How von VisoMind, um Ihre Software technologisch zu erweitern.

Die Module sind dabei oft Anwendungs-unabhängig, so dass sie in gleicher Form oder mit moderatem Anpassungsaufwand einen hohen Mehrwert auch für Ihren Bedarfsfall bietet. Beispielhaft sind das Anwendungen aus dem Modellbau oder Maschinenbau.